Stadtvilla

Fürstenberg

______________________________________________

  280,43 m² Wohnfläche

  5 Zimmer | 2 Zimmer (Einliegerwohnung)

  Flachdach

  18,19 m x 18,81 m

Grundrisse

Diese Stadtvilla mit Einliegerwohnung eignet sich hervorragend für das Mehrgenerationen-Wohnen. Die Hauptwohnung mit 5 Zimmern und einer großen Dachterrasse bietet mit klaren Formen ein extravagantes Wohnen.
Die Einliegerwohnung befindet sich auf einer Ebene und ist daher gut geeignet für ältere Menschen oder jene mit Bewegungseinschränkungen.

Erdgeschoss

EG Grundriss Stadtvilla Fürstenberg
Wohnen 26,59 m²
Essen 26,06 m²
Kochen 16,12 m²
Bibliothek 12,53 m²
Hauswirtschaftsraum 8,78 m²
Diele 14,60 m²
Überdachte Terrasse 1 (anteilig) 3,06 m²
Überdachte Terrasse 2 (anteilig) 2,56 m²
Wohnfläche EG 110,30 m²
Gemeinsamer HAR
12,06 m²

Obergeschoss

OG Grundriss Stadtvilla Fürstenberg
Schlafen 15,02 m²
Ankleide 6,23 m²
Kind 1 16,47 m²
Kind 2 15,80 m²
Bad 14,77 m²
Flur 12,82 m²
Dachterrasse (anteilig) 10,54 m²
Wohnfläche OG
91,65 m²

Einliegerwohnung

Einliegerwohnung Stadtvilla Fürstenberg
Wohnen/ Essen 32,73 m²
Kochen 6,51 m²
Schlafen 14,60 m²
Duschbad 5,18 m²
Flur 7,40 m²
Wohnfläche EG 66,42 m²

Beispielhafte Darstellung

Beispielhafte Darstellung

Stadtvilla-Fürstenberg

Besondere Merkmale

N

Einliegerwohnung (ca. 66m²) im EG

N

Balkon in Hauptwohnung

N

Hauseingangstür mit 2 Seitenteilen

N

Elternschlafzimmer mit Ankleide

N

Unterteilter Wohn- und Essbereich sowie Bibliothek in Hauptwohnung

Alle Außenmaße, Wohn- und Nutzflächenangaben entsprechen grundsätzlich der Variante für Häuser mit Wärmedämmverbundsystem auf Bodenplatte. Die Wohn- und Nutzflächenangaben basieren auf den Berechnungen der Planungssoftware Allplan. Die Außenmaße wurden auf zwei Stellen nach dem Komma zwecks der Berechnungen der Grenzabstände aufgerundet. Grundrissänderungen können zu Abweichungen führen. Änderungen aufgrund von Irrtümern sowie technischen und architektonischen Änderungen bleiben vorbehalten. Bei allen vorliegenden Abbildungen und Fotografien handelt es sich um beispielhafte Darstellungen. Möblierungen und sonstige Einrichtungsgegenstände, Lampen, Außenanlagen, wie zum Beispiel Terrassen, Zuwegungen, Stellplätze, Pool und Gartenanlagen inklusive Bepflanzung  sind nicht im Leistungsumfang enthalten. Der Leistungsumfang ergibt sich aus der jeweiligen individuellen Baubeschreibung des Hauses.