Sicherheit für Ihr Vertrauen

TÜV NORD-Sachverständiger für Ihr Eigenheim

Der TÜV NORD-Sachverständige prüft die Bauarbeiten der HS-Bau GmbH im Rahmen der vereinbarten Bauabschnitte des aktuellen Hauskatalogs Ideengeber (Stand: 20.02.2020). Die Prüftermine beinhalten eine stichprobenartige Sichtprüfung auf die Übereinstimmung mit den geltenden anerkannten Regeln der Technik. Dabei konzentriert sich der externe Sachverständige auf folgende Bauphasen:

Richtfertiger Rohbau inkl. Dachstuhl | Ausbaustufe Fenster | Ausbaustufe Estrichdämmung | Fertigstellung

Bei der Ausstellung des TÜV Nord-Zertifikats wird der HS-Bau GmbH die freiwillige Prüfung in Form eines baubegleitenden Qualitätscontrollings des jeweiligen Bauvorhabens bestätigt.

Verbraucherbauvertrag nach dem BGB

Die Betriebshaftpflicht ist eine der wichtigsten betrieblichen Versicherungen. Unvorhergesehene Missgeschicke können nicht ausgeschlossen werden. Daher ist es beruhigend zu wissen, dass sich Profis um solche Angelegenheiten kümmern.
Die HS-Bau GmbH, Ihr Baupartner im FIBAV-Verbund, samt Mitarbeiter werden u.a. bei selbstherbeigeführten Schäden geschützt.

  • Prüfung, ob und in welcher Höhe ein Schaden entstanden ist
  • Ersatz des ersatzpflichtigen Schadens

Betriebshaftpflichtversicherung der Öffentluchen Versicherung

Die Betriebshaftpflicht ist eine der wichtigsten betrieblichen Versicherungen. Unvorhergesehene Missgeschicke können nicht ausgeschlossen werden. Daher ist es beruhigend zu wissen, dass sich Profis um solche Angelegenheiten kümmern.
Die HS-Bau GmbH, Ihr Baupartner im FIBAV-
Verbund, samt Mitarbeiter werden u.a. bei selbstherbeigeführten Schäden geschützt.
Prüfung, ob und in welcher Höhe ein Schaden entstanden ist
Ersatz des ersatzpflichtigen Schadens

Vertragserfüllungsbürgschaft der R+V

Die R+V Allgemeine Versicherung AG gibt eine selbstschuldnerische Bürgschaft i.H.v. 5% der Auftragssumme für die rechtzeitige Herstellung des Werkes ohne wesentliche Mängel.
Die Herstellung ist eingetreten, wenn Abnahmereife, also ein vollständiges, von unwesentlichen Mängeln abgesehen mangelfreies Werk vorliegt.
Auf die Einrede der Vorausklage nach §771 BGB wird verzichtet.
Neben einem fairen und ausgewogenem Zahlungsplan stellt die persönliche Bürgschaftsurkunde eine weitere Sicherheit für Bauherren dar.

Bauleistungsversicherung der VGH

Mit der Bauleistungsversicherung erhalten Sie vom ersten Spatenstich bis zur Fertigstellung des Gebäudes die erforderliche Absicherung für durch Unbekannte verursachte Schäden am Bau durch Unachtsamkeit und leichte Fahrlässigkeit. Außerdem zählt Glasbruch und Diebstahl von mit dem Gebäude verbundener Bestandteile dazu. Neben eintretenden Beschädigungen oder Zerstörungen von versicherten Sachen, besteht auch Versicherungsschutz für Schäden durch Überschwemmung, Rückstau und Starkregen.
Es gelten die allgemeinen Bedingungen für die Bauleistungsversicherung (ABU 2011).

Qualifizierter Bauleiter für Sie vor Ort

Während der Hausbauphase vertrauen wir auf erfahrene Bauleiter, die uns stets mit ihrer Expertise überzeugen. Im Detail übernehmen sie die Verantwortung über die Koordination der Gewerke und die für Qualität der Bauausführung.

Blower-Door-Test

Mit diesem Messverfahren wird die Luftdichtigkeit eines Gebäudes gemessen. Es dient dazu Leckagen in der Gebäudehülle aufzuspüren. Dies wird durch externe Ingenieure bzw. Bautechniker ausgeführt und durch ein Zertifikat bestätigt.

Wirtschaftsauskunft Creditreform

Der FIBAV-Unternehmensgruppe als zentrale und schirmende Holding wird durch die Wirtschaftsauskunft Creditreform eine sehr gute Bonität bestätigt. Damit wird die FIBAV-Holding in die beste Bewertungsklasse I (von VI) zugeordnet (Stand 01/2020).
Dieses wird zum wiederholten Mal auch durch das Bonitätszertifikat CrefoZert bescheinigt, welches unser geschäftliches Verhalten als tadellos und die Prognose für die Zukunft positiv bewertet.

Freistellungsbescheinigung nach dem EStG

Wer Bauaufträge erteilt, muss 15% von der Auftragssumme einbehalten und direkt an das Finanzamt überweisen, welches für das Bauunternehmen bzw. Handwerker zuständig ist.
Ausnahme: Es handelt sich um einen Auftrag unter der Freigrenze von 5.000,- € p.a. oder Ihr Bauunternehmen legt eine Freistellungsbescheinigung nach §48 EStG vor.
Unabhängig davon, dass diese Regelung nur für gewerbliche Auftraggeber gilt und damit keine Relevanz für private Bauherren hat, wird an dieser Stelle bestätigt, dass der HS-Bau GmbH eine Freistellungsbescheinigung nach dem EStG vorliegt.